Zur Unterstützung der Ernte von Mostobst aus Streuobstbeständen werden seit mehreren Jahren vom Landschaftspflegeverband Würzburg und von der Ortsgruppe des Bund Naturschutz Kürnach Baumschüttler und Obstigel gegen eine geringe Nutzungsgebühr verliehen.
Baumschüttleranbau
Zur Nutzung des Baumschüttlers braucht man einen Schlepper mit Zapfwellenantrieb. Die Maschine wird fest mit der Dreipunktaufhängung des Schleppers verbunden. Die Drehungen der Zapfwelle werden am Baumschüttler über eine Kupplung auf seitliche Pendelbewegungen umgelenkt und über das nicht zu straff gespannte Stahlseil auf den Obstbaum übertragen. Dieser wir einige Sekunden heftig geschüttelt und verliert je nach Reifegrad und Größe seine Früchte. Bei vorsichtigem Einsatz des Schüttlers sind keine Schäden im Wurzelbereich des Baumes zu erwarten, da Herbststürme sicher eine stärkere, mechanische Belastung für die Feinwurzeln der Obstbäume darstellen.
Baumschüttler Einsatz

Der Einsatz des Obstigels ist kinderleicht. Er wird über die am Boden liegenden Mostäpfel geschoben. Dabei spießt eine mit Stahlstiften bestückte Obstigel EinsatzTrommel die einzelnen Früchte auf und hebt diese nach oben bis zu einem Abstreifrechen. Von dort rollen die Äpfel über eine Führungsleiste in den Sammelbehälter, der von Hand leicht abgenommen und geleert werden kann. Anschließend müssen aus den gesammelten Äpfel noch angefaulte Früchte aussortiert werden. Wegen der Stichverletzungen sollten die Mostäpfel schnell verarbeitet werden. Der Einsatz des Gerätes ist besonders erfolgreich bei kurzem Wiesenaufwuchs ohne Bodenunebenheiten.

Hier ein Video zum praktischen Einsatz .....

Über folgende Kontakte können die Erntehilfen ausgeliehen werden:

Landschaftspflegeverband Würzburg

Roland Sauer

Tel. 0931-8003-167

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

Keltereien Region WÜ - MSP

streuobst-mainfranken.de

Wir wollen mit diesem Informationsangebot insbesondere die Situation der Streuobstbestände in der Region um Würzburg aufzeigen und Hilfen geben, die Bewirtschaftung und Pflege weiterzuführen. Zusätzlich wollen wir auch Impulse setzen....

Weiterlesen ...

Streuobst Bayern LfL

Streuobst überregional

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie